Bautenschutz

Als Bautenschutz bezeichnen wir Massnahmen, die nötig sind für die Wert- und Funktionserhaltung eines Bauobjektes.

Die Erhaltung und Widerstandsfähigkeit von Baukörpern gegen Umwelteinflüsse ist laufend zu überprüfen und zu optimieren. Ständig gesteigerte Komfort- und Ausbauansprüche stellen hohe Anforderungen an die Gebäude.

Balkonbeschichtung

Balkone und Terrassen sind besonders stark strapazierte Aussenbauteile: Klimatische Belastungen wie Hitze, Frost, Regen und Schnee sowie mechanische Beanspruchung setzen der Konstruktion zu, wenn sie nicht entsprechend geschützt wird.

Das perfekte Beschichtungssystem für maximale Sicherheit und gestalterische Freiheit: Variabel in den Farbtönen, der Oberflächenstruktur und dem Glanzgrad bietet eine Beschichtung gestalterische Freiräume bei höchster technischer Qualität.

Bodenbeläge

Ein- und zweikomponentige Bodenbeläge, Versiegelungen und Beschichtungen werden zum Schutz und zur Reparatur von Böden in Industrie und Gewerbe, Garagen, Kellerräumen, Treppenhäusern, Balkonen sowie Terrassen verwendet.

Wichtige Kriterien sind auch die Optik, die Umweltverträglichkeit sowie die Einfachheit in der Verarbeitung.

Fassadenschutz

Regen, Hitze und Frost wirken auf das Objekt ein.

Die wichtigste Aufgabe eines Fassadenanstriches ist die Werterhaltung des Objektes. Dass dabei zugleich das Gesicht des Objektes verschönert wird, ist ein gern gesehener Nebeneffekt.

Reservoirbeschichtung

Trinkwasser - als wichtiges Grundversorgungsmittel - stellt besondere Anforderungen an die Beschichtung. Für die Auskleidung von Speicher- und Leitungssystemen für Trinkwasser sind hydraulisch gebundene Mörtelsysteme seit langer Zeit bekannt und haben einen hohen Stellenwert.

Avantibau Terrassenbeschichtung Fläche

Mit einer Beschichtung bleibt der Wert und die Funktion des Bauwerks erhalten!

Telefon 062 823 67 70
E-Mail info@avantibau.ch